OE1TKS

( NOT - ) FunkKoffer für den AllMode Portabelbetrieb auf allen Bändern 

Aufgabe : Das 7100er - Blackbox Funkgerät in einen Koffer einbauen, damit nicht immer und überall alles aufgebaut werden muß sondern "einfach hingestellt" und angesteckt wird > und FERTIG

 

 @August 2015:  

OM Wolfgang OE1VFW ist der Designer und Kofferbauer im LV1, was ist naheliegender, daß er diese Aufgabe für mich macht.

Die Vorgaben waren einfach :

Das Funkgerät mit Netzteil und Powerpole Steckverbindungen für den externen optionalen Akku und der Laptop inkl. 12V Netzteil wird mittransportiert. Der Schlitz für den Laptop fungiert dann im Betrieb gleichzeitig als Zuluftöffnung für den Ventilator, der dann die Luft aus dem Inneren durch alle Geräte rausbläst.

Das Bild links zeigt mal den ungefähren Aufbau, wie es dann ausschauen wird/könnte HI. Die PowerPole Steckerleiste wird noch auf ne kleinere ausgetauscht und wird dann Vertikal an die Zwischenwand geschraubt.

 

Das ist der Grundrahmen, der das ganze Gewicht der späteren Konstruktion gleichmässig am KofferBoden verteilt und geradehält.

 

 

 Anfang September 2015 : 

Wolfgang hat mir wieder ein paar tolle Fotos geschickt

 

 

 

Da kann man sich ja schon richtig was vorstellen, wie das am Ende ausschauen wird !!!!

Oktober 2015 :

 

 

 

Der Ausschnitt den Netzteils ist schon fertig und nun zeigt sich schon, wo das Netzteil in der Endposition sein wird.

Das schaut ja richtig GEIL aus !!!!

 

 

 

 

 

 November 2015 

 

 

Sodala JETZT ISTS FERTIG und der obere Koffer wird schon eingeräumt.

nurmehr der Ventilator angeschlossen damits innen kühl bleibt ... 

 

PS: linkes Bild steckt auch der LAPTOP drin und oberhalb vom KOFFER siehtman meine AKKUS für die Solaranlage über 240 Ah ...

 

 

OM Wolfgang OE1VFW  / OM Tom OE1TKS